Für weitere Bilder und Film bitte nach unten scrollen!

Solarmount
Befestigung und Aufstell-Vorrichtung für ein Solarmodul

  • Universelle Befestigungs- und Aufstellvorrichtung für nahezu alle Solarmodule.
  • Anbringung von Modulen auch auf gewölbten Dächern, spannungs- und toleranzausgleichend.
  • Montage durch Kleben oder Schrauben.
  • Das Modul kann dann durch eine werkzeuglose manuelle Entriegelung in alle vier Richtungen um ca. 60° hochgeklappt werden, wodurch die Effizienz erheblich gesteigert wird.
  • Denn: bei flacher Sonneneinstrahlung kommt es zu  einer Verringerung der Fläche und zunehmend zur   Reflektion auf der Oberfläche, wodurch die Leistung stark gemindert wird. Durch die Aufstellung kann das morgens und abends grösstenteils kompensiert werden, auch bei völlig flachstehender Sonne gibt das Modul noch wertvolle Leistung ab, um z.B. den Kühlakku aufzuladen für die Nacht.
  • Weiterhin ermöglichen die Verriegelungen ein schnelles Entnehmen des Moduls in den Zeiten, in denen es nicht benötigt wird oder um es aus dem Schattenparker-Dasein ans Licht zu holen - denn wer parkt gerne in praller Sonne, wenn es heiss ist?
  • Die Befestigungselemente heben das Modul vom Untergrund ab und ermöglichen so eine bessere Durchlüftung, was die Effektivität noch weiter erhöht. Montage auch ohne Basisplatten auf Dachträgern o.ä. möglich.
  • Bei Kollision mit Ästen o.ä. lassen die Befestigungsteile Bewegung zu und schonen so Modul und Dach.

Maße:
Höhe 85mm, in Breite und Länge kommen jeweils 84mm hinzu aufgrund der Halterungen.
Gewicht ca. 2kg.
Tragfähigkeit für Module bis ca.15kg getestet.

Empfehlenswert: nutzen Sie die Möglichkeit, das Modul abzunehmen und ausserhalb vom Fahrzeug in die Sonne zu stellen. Dazu sollte das Modul idealerweise mit den üblichen Systemsteckverbindern (MC3 oder MC4) ausgestattet sein, zusätzlich benötigen Sie ein  entsprechendes Verlängerungskabel., das  Sie anfertigen lassen müssen.
MC3 ist m.E. von Vorteil, da die Stecker gummiert sind und somit  weniger bruchgefährdet.


Preise:
Solarmount M: 225,- EUR
inkl. MwSt.
für Module bis ca. 160cm Länge
Solarmount XL: 235.-EUR incl. MwSt. für Module ab ca. 160cm Länge, aufgrund verlängertem Aufstellbügel und zusätzlicher Versteifungs-Verbindung zwischen den Gelenken. 

Zusätzlich optional bei eher weichen und empfindlichen Dächern (z.B. Alu-Aussenhaut): vergrösserte Mittelplatte (Mittelfuss wird fix verbunden). Aufpreis 15.-EUR

Es ist je nach Rahmenstärke empfehlenswert, das Modul mittels zusätzlicher L-Profile zu versteifen im Bereich der  Bügel-Gelenke (mittig).

Lieferumfang (M):

4 x Eckhalterungen vormontiert  + 16 Schrauben zur Verbindung Modul, M5x16 Flachrunddkopf m. Flansch, selbstsicherne Muttern mit Flansch
1 x Aufstellbügel mit Gelenken, Umhüllung mit EPDM-Schlauch, 4xM10 Halbrundkopf-Schrauben
1 x Aufstellbasis Mitte mit unverlierbarem Sicherungssplint

WICHTIG: die nicht selbstsichernden Schrauben mit Kleber sichern!

Solarmodul gehört nicht zum Lieferumfang. Wir liefern auch keine Solarmodule, bitte selbst besorgen.

 

zum Film auf Youtube: Handling/Aufstellen des Moduls

Feedback von einem Kunden auf Weltreise:

"Wir sind begeistert von dem System und der sauberen Niroarbeit! Es haben uns schon viele Leute darauf angesprochen. Wenn man den Sonnenstand beachtet, haben wir jetzt bis zu 60% mehr Strom"